Seite weiterempfehlenSeite drucken

3 Technologien die unsere Welt für immer verändern werden

Wir befinden uns im Zeitalter der Digitalisierung. Kaum ein Thema ist so präsent wie die digitale Transformation. Unser Alltag ist von digitalen Technologien bestimmt und in absehbarer Zukunft wird das noch viel mehr der Fall sein.

Es ist also am besten, sich bereits jetzt darauf einzustellen. Schließlich sind die neuesten Technologien bereits jetzt auf einem bemerkenswert Stand. Werfen wir daher einen Blick auf 3 Technologien, die unsere Welt für immer verändern werden.

5G-Internet

Unser heutiges Internet ist bereits um ein Vielfaches schneller, als zu den Anfängen des World Wide Web der Fall war. 4G kann im direkten Vergleich jedoch nicht mit 5G mithalten. Bisher ist der weltweite Ausbau von 5G noch lange nicht vollzogen. Selbst in Deutschland geht es damit nur schleichend voran, was auch damit zusammenhängt, dass es Kritiker gibt. In jedem Fall birgt 5G ein enormes Potential. Das Downloaden von Filmen wäre innerhalb von wenigen Sekunden möglich. Bislang braucht es dafür, sollte kein Server genutzt werden, in der Regel mindestens einige Minuten. Schnellere Downloads sind jedoch nur die Spitze des Eisbergs. 5G kann den Weg für die unterschiedlichsten Technologien ebnen. Unter anderem medizinische Operationen aus der Ferne würden mit 5G ermöglicht, was angesichts des Ärztemangel in vielen Regionen, ein bemerkenswerter Faktor ist. Schließlich bieten 5G-Netze die erforderliche Ausfallsicherheit. Eine solche ist unabdingbar, da es auch bei virtuellen chirurgischen Eingriffen um Leben und Tod geht.

Augmented und Virtual Reality

Augmented und Virtual Reality haben bis auf Pokémon GO nicht den erhofften Hype gebracht. Allerdings ist es nur eine Frage der Zeit, bis beide Technologien an einem Punkt angelangt sind, wo sie der Realität sehr nahe kommen. Bei Augmented Reality wird die Realität um bestimmte Elemente erweitert. Bei Virtual Reality hingegen wird sie komplett durch eine andere Realität ersetzt. Gerade letzteres ist bisweilen noch nicht ausgereift. Viele Menschen beklagen beispielsweise, dass ihnen bei der Nutzung von Virtual Reality übel wird. Sobald diese Probleme beseitigt sind und Virtual Reality eine noch realere Realität ermöglicht, werden sich beide Technologien unumstritten durchsetzen. Vor allem der Bereich des Gamings wird grundlegend revolutioniert.

Autonom fahrende Autos

Wer von selbstredenden Autos gesprochen hat, wurde vor einigen Jahren noch belächelt. Heutzutage sind wir allerdings nur noch einen kleinen Schritt davon entfernt. Theoretisch gibt es bereits autonom fahrende Fahrzeuge. Unter anderem Autobauer wie Tesla haben die ersten Prototypen produziert. Allerdings befinden sich sämtliche autonom fahrende Fahrzeuge noch in der Testphase. Da bisweilen ohnehin noch nicht die erforderliche technologische Infrastruktur vorliegt, ist das nur logisch. Sobald der weltweite Ausbau von 5G vollzogen ist, sieht es aber noch mal ganz anders aus. Mit einem gute ausgebauten 5G-Netz wird die notwendige Infrastruktur vorliegen. Autonom fahrende Autos können dann eigenständig mit anderen Fahrzeugen kommunizieren. Das würde es ermöglichen, die Anzahl an Unfällen zu reduzieren oder Unfälle gar zu einer absoluten Seltenheit zu machen. Bisweilen sind die Technologien selbsterklärend noch nicht auf einem Stand, wo das möglich wäre. Mit dem rasanten Tempo, in dem der technologische Fortschritt voranschreitet, wird es dafür aber womöglich nur einige Jahre brauchen.

3350 - 3 Technologien die unsere Welt für immer verändern werden
PR/rh