Seite weiterempfehlenSeite drucken

Die Bahn macht BIM

Die dritte Ausgabe der DB BIM-Messe findet unter dem Motto „Gemeinsam zum Ziel“ am 6. Oktober in Berlin statt.

DB-Partner und BIM-Interessierte erhalten auf der BIM-Messe aktuelle Informationen über Modellierungsregeln und Baustandards bei der Deutschen Bahn. Mensch und Maschine (Mum) organisiert wieder für die DB, ihre Partner in Planung und Ausführung und für BIM-Interessierte die Veranstaltung. Sie findet am 6. Oktober in der Bolle Meierei, Berlin Alt-Moabit statt.

Die Bahn nutzt BIM

Die Deutsche Bahn gehört in Deutschland zu den BIM-Pionieren und arbeitet kontinuierlich daran, ihre Standards für Planen, Bauen und Betreiben den aktuellen Anforderungen anzupassen. Das hat Konsequenzen – nicht nur für die einzelnen Konzernfirmen, sondern auch für die Partnerunternehmen.

Die DB BIM-Messe schafft die Möglichkeit zu intensivem Gedankenaustausch und gibt einen Überblick über aktuelle Entwicklungen bei der Bahn, in der Branche allgemein und in der Ausbildung des BIM-Nachwuchses. Fünfundzwanzig Aussteller zeigen, wie Beratung, Dienstleistung und Software den Weg zu qualitativ besserer, schnellerer und sicherer Planung von Bauwerken ebnen.

Weitere Informationen unter www.db-bim-messe.de

3760 - Die Bahn macht BIM
PR/as
Keywords:
GeodäsieGeo-ITGeoinformationGeoGeoinformatikGIBIMBahn